Weniger sichtbar? Individuelle Lösungen. Invisalign®.
Mehr als das! Incognito™. Ästhetische Kieferorthopädie. scroll down

Ästhetische Behandlungen für Erwachsene.
Für den Alltag. Fürs Leben!

Die Behandlung von Erwachsenen ist im Bereich der Kieferothopädie etwas komplexer als bei jungen Patienten, da hier das Gebiss bereits voll entwickelt und das Kieferwachstum abgeschlossen ist. Dennoch ist es für eine kieferorthopädische Behandlung nie zu spät. Die Herausforderung hierbei ist, die Behandlung in Einklang mit dem Alltag des Patienten zu bringen und sie so individuell zu gestalten, dass die berufliche und private Situation möglichst wenig beeinträchtigt wird.

Dabei legen wir Wert auf eine individuelle Behandlung, die in der jeweiligen beruflichen und privaten Situation passt. Wir wissen um den Wert der Lebensqualität - vor, während und auch nach der Behandlung. Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne bei einem persönlichen Gespräch in unserer Praxis.

Unsere Schwerpunkte
  • Herausnehmbare und festsitzende Lösungen
  • Ästhetische Kieferorthopädie
  • Unsichtbare Zahnspangen (Invisalign® & Lingualtechnik: Incognito®)
  • Funktionskieferorthopädie (Funktionsregler nach Fränkel & Bionator)
  • Computergestützte Auswertung & Planung
  • Moderne Biomechanik (Minipins)
  • Präprothetische Kieferorthopädie
  • Kombiniert kieferorthopädisch-kieferchirurgische Behandlung
  • Schnarchtherapie
  • Kiefergelenksdiagnostik & Schienentherapie

Behandlungsablauf

Schön, dass Sie sich für unsere Leistungen interessieren. Gerne möchten wir Ihnen hier einen kurzen Einblick in den Ablauf einer kieferorthopädischen Behandlung in unserer Praxis vermitteln.

1. Beratung

Beratung

Wir legen viel Wert auf eine persönliche Betreuung und eine familiäre Atmosphäre. Da eine kieferorthopädische Behandlung sich individuell gestaltet und stark von der zu behandelnden Person abhängt, ist Ihr erster Termin bei uns sehr wichtig, um Sie persönlich kennenzulernen.

Dazu gehört auch, dass wir uns ein erstes Bild der Zahn- bzw. Kieferstellung machen, um eine möglichst genaue Diagnose zu stellen. So können wir ggf. schon zu diesem Zeitpunkt individuelle Therapiemöglichkeiten ansprechen. Dieser Termin ist für Sie völlig unverbindlich. Die Kosten für eine Erstberatung werden in der Regel von ihrer Krankenversicherung getragen.

2. Diagnostik

Diagnostik

In unserem zweiten gemeinsamen Termin erstellen wir eine Anfangsdiagnostik. Wir nehmen Abdrücke der Zähne, machen Fotos und fertigen in der Regel zwei verschiedene digitale Röntgenbilder des Kiefers an. Dieser Termin ist besonders wichtig, da eine vollständige Diagnose die Grundlage einer erfolgreichen kieferorthopädischen Behandlung darstellt.

Die diagnostischen Unterlagen werden durch Frau Dr. Schröder und Frau Dr. Kowalski ausgewertet und bilden die Basis für die anschließende Erstellung eines Behandlungsplans, der den individuellen Bedürfnissen des Patienten entspricht.

3. Behandlung

 

Behandlung

Beim dritten Termin wird der Behandlungsplan besprochen. Gerne klären wir bei dieser Gelegenheit eventuelle offene Fragen und gehen detailliert auf die verschiedenen Behandlungsschritte ein. Im Anschluss werden die ersten Vorbereitungen für den Behandlungsbeginn getroffen. Anschließend kann mit der kieferorthopädischen Behandlung begonnen werden.

Danach werden in regelmäßigen Abständen (ca. alle 6-8 Wochen) Kontrolltermine durchgeführt, um die Entwicklung der Zahn- bzw. Kieferkorrektur zu dokumentieren und den Behandlungsfortschritt sicherzustellen.

Wir freuen uns auf die gemeinsame und erfolgreiche Zeit mit Ihnen. Bei weiteren Fragen oder Anmerkungen sprechen Sie uns einfach persönlich an. Wir beraten Sie gerne.

3 gute Gründe
für eine Behandlung

1 | Selbstbewusst lachen

Schiefe Zähne hindern Menschen oftmals daran, unbeschwert zu lächeln. Mit schönen, geraden Zähnen fällt das Lachen leichter!

2 | Maßgefertigte Lösungen

Wir können individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasste Zahnspangen herstellen. Dabei berücksichtigen wir Ihre berufliche und private Situation für den größtmöglichen Komfort.

3 | Mehr Lebensqualität

Das äußere Erscheinungsbild ist mitentscheidend für privaten und beruflichen Erfolg. Gesunde, schöne und gerade Zähne sind heute wichtiger denn je und stellen ein Stück Lebensqualität dar.

Kosten

In der Regel werden die Kosten einer kieferorthopädischen Behandlung bei erwachsenen Patienten selbst getragen.

In besonderen Fällen beteiligt sich die Krankenkasse an den Kosten. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Praxis.

Ein Netzwerk aus Spezialisten
für ein schönes Ergebnis

Für eine erfolgreiche kieferorthopädische Behandlung ist eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit notwendig. Ein optimales Ergebnis, das sowohl in ästhetischer als auch funktioneller Hinsicht überzeugend ist, wird insbesondere durch die Zusammenarbeit mit Ihrem Zahnarzt ermöglicht.

Wir stimmen uns im Rahmen der Behandlung auch mit Physiotherapeuten, Orthopäden, Oralchirurgen, Logopäden, Osteopathen oder Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen ab und binden Spezialisten bei Bedarf in den Behandlungsverlauf mit ein.

Mein erster Besuch

Ihr Weg zu uns
Rheinstraße 8
64283 Darmstadt
Ihr Kontakt zu uns
06151 - 26 90 0
plan-direction

Die nächsten Schritte

Anamnesebogen downloaden
Anamnese @home
Termin Online vereinbaren
Jetzt Termin vorschlagen
Dr. Anja Schröder

Dr. Franziska Streibelt Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Studium



Berufliche Ausbildung

Dr. Anja Schröder

Dr. Anja Schröder Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Studium



Berufliche Ausbildung

Dr. Katharina Kowalski

Dr. Katharina Kowalski Fachzahnärztin für Kieferorthopädie


Berufliche Ausbildung